Home > Bulletin > Grußworte > Michael Oesterreicher

Grußwort des UNAPO Vorstandes für Finanzen

Dipl.-Kfm. Michael Oesterreicher
Michael Oesterreicher

Meine Damen und Herren,

ich will den Faden des früheren Bundesentwicklungsministers Dirk Niebel aufnehmen:

Entwicklungszusammenarbeit heißt „Entwicklungspolitik muß sich überflüssig machen". Um es mit den Worten Dirk Niebels zu formulieren: "Entwicklungszusammenarbeit soll Menschen die Freiheit geben, ohne materielle Not selbstbestimmt und eigenverantwortlich ihr Leben zu gestalten."

Lassen Sie uns perspektivisch etwas daraus machen und nicht nur Krisenmanagement! Verständigen wir uns dagegen weiterhin nur auf ein Krisenmanagement, so wird Deutschland und Europa zunehmend vor schier unlösbaren Aufgaben stehen. Wir brauchen mehr wirtschaftlich orientierte Entwickungspolitik, weil wir damit Initiativen anstoßen und dazu beitragen, dass sich die Menschen für ihr Land nicht nur interessieren, sondern dafür gewonnen werden können.

Ich bedanke mich bei Ihnen.

Herzlichen Dank.




Ihr
Michael Oesterreicher
(UNAPO Finanzchef)

UNAPO
DAFGG
FIDE AG
ROTARY